Der Erfolg liegt im Detail

Auf der einen Seite prägen die Anforderungen des Automobilbaus die Nutzfahrzeugindustrie, auf der anderen Seite ist die Branche aber auch mit den Stückzahlproblematiken des Maschinenbaus konfrontiert. Viele Fahrzeuge sind Unikate bzw. werden nur in ganz geringer Stückzahl in derselben Ausführung gebaut. Deshalb liegt die große Herausforderung im Variantenmanagement. Hier unterstützen wir unsere Kunden mit unserer Kleinteileoptimierung, ohne jedoch die „Einzigartigkeit“ des einzelnen Fahrzeuges zu beeinträchtigen.

Jede Schraube hat ihren bestimmten Zweck. Kopfform, Festigkeit, Oberfläche sowie Gewinde sind entscheidend für die jeweilige Verwendung. Stimmt das wirklich ?

Ein langjähriger Kunde bestellt eine neue Schraube bei uns. Es handelt sich um ein Standard- Produkt. Kurze Zeit zuvor ist bereits eine ähnliche Schraube in großer Stückzahl bestellt worden. Hier stellt sich dann die Frage, ob der Kunde wirklich zwei verschiedene Produkte braucht. Oder wäre es vielleicht sinnvoller für beide Verwendungen das gleiche Teil einzusetzen ?

Der Erfolg liegt im Detail
Sie möchten wissen, wie das funktioniert? Dann laden Sie sich hier unsere Referenz als PDF herunter.